Biorama: Kostenlos ins Gartenhotel Theresia


3 Nächte mit Halbpension in Saalbach-Hinterglemm zu gewinnen

Bleiben wir doch gleich auf der Welle der Inspiration und verbinden diese mit einem nachhaltigen Gewinnspiel vom Allerfeinsten. 

Beim Stöbern auf der Biorama-Webseite bin ich auf ein Gewinnspiel gestossen, welches ich aufgrund meiner eigenen Besuche im Garten- und Aparthotel Theresia imPaul Bögle macht Urlaub im Gartenhotel Theresia in Saalbach-Hinterglemm: Biorama verlost 3 Nächte mit Halbpension. wunderschönen österreichischen Saalbach-Hinterglemm nur wärmstens empfehlen kann. Pünktlich zum neuen Launch der überarbeiteten Biorama-Seite lautet das Motto: 

Biorama verlost 3 Nächte in Saalbach Hinterglemm

Wer bis zum 30. Mai 2011 das Gefühl, ein paar herrlich entspannte Tage zu zweit und vor allem kostenlos könnten für Körper und Seele nicht von Nachteil sein, sollte unbedingt an der Verlosung teilnehmen. Denn Familie Brettermeier-Egger und die komplette Belegschaft sorgen wirklich dafür, dass der Aufenthalt zu einem unvergesslichen Erlebnis wird. Wie gesagt, ich spreche hierbei aus eigener Erfahrung.

Sollten Sie die oder der glückliche GewinnerIn sein, bitte ich Sie um einen einzigen Gefallen: Richten Sie ganz liebe Grüsse von Gaby und Paul Bögle aus Wien aus.  


Über Paul Boegle

Bio Natur - Der Weblog, warum dieser Blog und warum gerade ich ? Ich gehöre mittlerweile einer Generation an, welche einerseits noch ohne Internet ihre Kindheit und Jugend verbracht hat, andererseits aber auch durch berufliche Notwendigkeit, das Interesse am Medium Internet und nicht zuletzt durch die Kinder aktiv das www nutze. Ist das nun gut oder schlecht ? Wie so vieles im Leben ist auch das Internet ein zweischneidiges Schwert. Ich denke oft mit Wehmut an eben diese lang zurückliegende Zeit, als Kinder noch mit Fußballspielen oder Indianer und Cowboy ihre Freizeit verbrachten. Viele meiner Generation halten diese Art von Freizeitbeschäftigung als wesentlich sinnvoller, da sie für die Förderung sozialer Kontakte als auch für die Gesundheit, man denke nur an Übergewicht oder die zunehmende Isolation der heutigen Jugend, doch wesentlich förderlicher sind als der tagtägliche Gebrauch des Mediums Internet. Andererseits sehe ich aber auch die Notwendigkeit, daß viele Themen wie eben auch das Gebiet Bio und Natur eine wesentlich größere Resonanz und Verbreitung durch die globale Verlinkung erfahren. Informationen können per Klick abgerufen und Wissenswertes kann von zuhause aus recherchiert werden. Ein weiterer Vorteil für jeden Webmaster ist dementsprechend auch die Möglichkeit, eigene Webseitenprojekte, in diesem Fall http://www.bio-natur.at, einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Kommentar erstellen