Seilschaften und andere Fallstricke 1


Lobbyismus für Dummies: Eine effektive Anleitung von Alexander Lehmann

Alexander Lehmann (Blog Rette Deine Freiheit) hat seine neueste Animation unter dem Titel Lobbyismus für Dummies nun für alle zugänglich und zum downloaden ins Netz gestellt. Lernen Sie von den Profis, wie man effektiv Politiker beeinflusst. Sie wollten schon immer in den Bundestag mit Pauken und Trompeten ziehen, sind aber gelinde gesagt einfach zu „deppert“, dieses Vorhaben in die Wirklichkeit umzusetzen? Dem kann nun mit diesem einfachen elektronischen Leitfaden von Alexander Lehmann abgeholfen werden.

Anschaulich wird Ihnen erklärt, welche Aufgaben Sie als Politiker zu erfüllen oder eben nicht zu erfüllen haben, um die Interessen Ihrer Auftraggeber bestmöglich zu erfüllen, aber trotzdem dabei hermetisch das Volk von dieser Umsetzung abzuriegeln. Erfahren Sie, wie der Kreislauf Geschenke geben und natürlich in erster Linie Geschenke empfangen perfekt funkioniert. Und was tun, wenn das Volk unzufrieden ist? Kapitel 4 zeigt Ihnen, wie einfach Politik sein kann. Das Volk will und will einfach keine Ruhe geben, wenn es um Laufzeitverlängerungen für deutsche AKWs oder Atommüll geht? Keine Panik! Kapitel 5 weiss auch darauf eine Antwort.

So, lehnen Sie sich einfach zurück, lernen Sie dabei Kapitel für Kapitel und in 3 Minuten und 18 Sekunden wissen Sie, wie eine Demokratie auf höchst einfache Weise funktioniert und vor allem wie Sie mit Ihnen als Lobbyist perfekter denn je funktioniert. Wenn doch nur alles so einfach wäre im Leben.    



Über Paul Boegle

Bio Natur - Der Weblog, warum dieser Blog und warum gerade ich ? Ich gehöre mittlerweile einer Generation an, welche einerseits noch ohne Internet ihre Kindheit und Jugend verbracht hat, andererseits aber auch durch berufliche Notwendigkeit, das Interesse am Medium Internet und nicht zuletzt durch die Kinder aktiv das www nutze. Ist das nun gut oder schlecht ? Wie so vieles im Leben ist auch das Internet ein zweischneidiges Schwert. Ich denke oft mit Wehmut an eben diese lang zurückliegende Zeit, als Kinder noch mit Fußballspielen oder Indianer und Cowboy ihre Freizeit verbrachten. Viele meiner Generation halten diese Art von Freizeitbeschäftigung als wesentlich sinnvoller, da sie für die Förderung sozialer Kontakte als auch für die Gesundheit, man denke nur an Übergewicht oder die zunehmende Isolation der heutigen Jugend, doch wesentlich förderlicher sind als der tagtägliche Gebrauch des Mediums Internet. Andererseits sehe ich aber auch die Notwendigkeit, daß viele Themen wie eben auch das Gebiet Bio und Natur eine wesentlich größere Resonanz und Verbreitung durch die globale Verlinkung erfahren. Informationen können per Klick abgerufen und Wissenswertes kann von zuhause aus recherchiert werden. Ein weiterer Vorteil für jeden Webmaster ist dementsprechend auch die Möglichkeit, eigene Webseitenprojekte, in diesem Fall http://www.bio-natur.at, einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Kommentar erstellen